Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie optionale Cookies von Google, um unsere Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen. Optionale Cookies werden erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (durch Klick unten auf "Alle Cookies akzeptieren" oder nach Klick auf "Cookie-Einstellungen" durch dortiges Anhaken der optionalen Cookies und Bestätigung dieser Einstellungen durch "Einstellungen speichern") gesetzt. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Nutzung der Webseite ist auch ohne ausdrückliche Einwilligung hinsichtlich der optionalen Cookies möglich.

Cookie-Einstellungen
 Essenzielle Cookies

Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite notwendig und können daher nicht deaktiviert werden.

 Alle Marketing Cookies erlauben

Diese Cookies verwenden wir und unsere Drittanbieter, um Ihnen interessenbezogene Werbung und maßgeschneiderte Inhalte zu unterbreiten.

 Google Tag Manager
 Alle Cookies erlauben

CALL-BACK

Scan Connect Endkontrolle

Trotz sorgfältiger Arbeitsweise kommt es bei vielen Versendern immer wieder zu Fehlern im Warenausgang. Dabei werden beispielsweise zu viele, zu wenige oder gar falsche Artikel gepickt. Mit dem Zusatzmodul Scan Connect Endkontrolle können Sie beim Packen Ihrer Pakete sicher und einfach kontrollieren, ob die im Paket enthaltenen Artikel auch wirklich mit den Rechnungspositionen übereinstimmen. Die Qualität der versendeten Pakete wird so erhöht und die Kundenzufriedenheit gesteigert.

Bei der Endkontrolle werden die Rechnungspositionen über die jeweilige Rechnungsnummer in eine übersichtliche Maske geladen und die Liste der Artikel, die laut Rechnung im Paket enthalten sein müssten, am Bildschirm der Packplätze angezeigt.

Vor dem "Putten" kann dann jeder Artikel entweder komfortabel über das Warenetikett gescannt oder direkt am Bildschirm über die Tastatur bestätigt werden. Über die Ampelfarben wird der jeweilige Status der Artikelpositionen und -mengen angezeigt. Fehlende, überschüssige oder falsche Artikel werden auf einer separaten Nacharbeitungsliste ausgegeben. Diese beinhaltet Informationen darüber, ob ein Artikel wieder eingelagert werden soll oder noch aus dem Lager geholt werden muss.

Sind noch fehlerhafte Positionen vorhanden wird für die fehlenden Artikel automatisch ein Auftragsstorno erzeugt und gleichzeitig der dazugehörige Korrekturbeleg gedruckt. Die­ser wird dann dem Paket beigelegt und informiert den Kunden, dass der oder die fehlende(n) Artikel nachgeliefert werden. Zusätzlich wird automatisch ein neuer Auftrag in der Auftrags­erfassung erzeugt. So können Sie die restliche Ware an den Kunden versenden, ohne einen aufwändigen Komplett-Storno oder eine Neuerfassung vornehmen zu müssen.

Optional kann das Zusatzmodul um eine Serien- und Chargenerfassung erweitert werden. Dies ermöglicht eine noch genauere Beauskunftung, z. B. bei Rückrufaktionen.

Jetzt beraten lassen

Wichtige Highlights der Scan Connect Endkontrolle

Keine unvollständigen Pakete mehr

Keine unvollständigen Pakete mehr

Keine falschen Artikel oder Mengen in den Paketen

Keine falschen Artikel oder Mengen in den Paketen

Schnell und komfortabel, besonders durch die Verwendung eines Barcodescanners

Schnell und komfortabel, besonders durch die Verwendung eines Barcodescanners

Umständliche, handschriftliche Zählmarkierungen auf der Rechnung entfallen

Umständliche, handschriftliche Zählmarkierungen auf der Rechnung entfallen

Vollautomatische Stornofunktion mit neuer Auftragsübergabe bei Fehlmengen

Vollautomatische Stornofunktion mit neuer Auftragsübergabe bei Fehlmengen

Fehlmengen und Nachbearbeitungen werden protokolliert

Fehlmengen und Nachbearbeitungen werden protokolliert

Detaillierte Statistik zu Stückzahlen/Volumen der gepickten Artikel bzw. gepackten Pakete

Detaillierte Statistik zu Stückzahlen/Volumen der gepickten Artikel bzw. gepackten Pakete

Auswertung der Zeiten der Mitarbeiter je Pick-/Packvorgang

Auswertung der Zeiten der Mitarbeiter je Pick-/Packvorgang

Sicherheit bei Reklamationen durch Nachweis der Qualitätskontrolle

Sicherheit bei Reklamationen durch Nachweis der Qualitätskontrolle


Anfrage

Sie möchten mehr über dieses Zusatzmodul erfahren? Fordern Sie jetzt die vollständige Zusatzmodulbeschreibung als PDF an.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zweckgebunden zur Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme und löschen sie, wenn Ihre Anfrage erledigt ist oder Sie der weiteren Verarbeitung widersprechen (eMail an widerspruch@dug-software.de). Weitere Infos zur Verarbeitung Ihrer Daten lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der Information gem. Artikel 13 DSGVO.

* Hierbei handelt es sich um Pflichtfelder.
Infomaterial

Infomaterial

Sie möchten mehr über D&G-Software erfahren?
Fordern Sie unser kostenloses Infomaterial an.

Jetzt anfordern