Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie optionale Cookies von Google, um unsere Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen. Optionale Cookies werden erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (durch Klick unten auf "Alle Cookies akzeptieren" oder nach Klick auf "Cookie-Einstellungen" durch dortiges Anhaken der optionalen Cookies und Bestätigung dieser Einstellungen durch "Einstellungen speichern") gesetzt. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Nutzung der Webseite ist auch ohne ausdrückliche Einwilligung hinsichtlich der optionalen Cookies möglich.

Cookie-Einstellungen
 Essenzielle Cookies

Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite notwendig und können daher nicht deaktiviert werden.

 Alle Marketing Cookies erlauben

Diese Cookies verwenden wir und unsere Drittanbieter, um Ihnen interessenbezogene Werbung und maßgeschneiderte Inhalte zu unterbreiten.

 Google Tag Manager
 Alle Cookies erlauben

CALL-BACK

Mönchshofer - Gesundheit im Abo

Die Mönchshofer AG mit Sitz im Schweizer Tägerwilen vertreibt Gesundheits- und Nahrungsergänzungsprodukte, die den Kunden im Abo angeboten werden. Als neue Marke auf der grünen Wiese gestartet, entschied sich das Unternehmen für das D&G-Versandhaus-System VS/4 als Warenwirtschaft.

"Der Kontakt zu Mönchshofer kam über die Empfehlung eines langjährigen VS/4-Anwenders mit ähnlichem Sortiment zustande", erinnert sich Andreas Brenk, der das Projekt bei D&G-Software während des Livegangs betreut. Neben der Empfehlung war einer der Hauptgründe für das VS/4 dessen leistungsstarkes Abo-Modul. Über dieses können unterschiedlichste Varianten von Abonnements- und Serienangeboten flexibel angelegt, verwaltet und ausgeliefert werden. Während im Standard bereits individuelle, produktabhängige Textzusteuerungen vorhanden sind, wurden speziell für Mönchshofer weitere über eine variabel parametrierbare Zusatzfunktion vorgesehen.

"Die Installation und Schulung der Mitarbeiter erfolgte aufgrund der aktuellen Corona-Situation remote. Das stellte aber keinerlei Problem dar", so Brenk. Die Aufträge werden aus verschiedenen Vertriebs-Quellen vollautomatisch in die Warenwirtschaft importiert. Der Versand erfolgt über einen Fulfillment-Dienstleister in Deutschland, der alle wichtigen Informationen aus dem VS/4 erhält. Dank der zahlreichen Automatismen und durchdachter Workflows kann auch ein vergleichsweise kleines Team wie bei Mönchshofer, mit nur einer Handvoll Mitarbeitern, die hohen Auftragsstückzahlen mit dem VS/4 problemlos abwickeln.

Benedikt Martens, Mitglied des Verwaltungsrates der Mönchshofer AG, zeigt sich zufrieden: "Ich muss jetzt auch mal ein Lob aussprechen. Super, wie schnell auf Themen reagiert wird, auch wie man während der gesamten Umstellung an die Hand genommen wird. Es ist alles sehr gut gelaufen".

Wir bedanken uns beim gesamten Mönchshofer-Team für die tatkräftige Mitarbeit während der Migration. Das D&G-Software-Team freut sich auf eine tolle Zusammenarbeit und wünscht gute Geschäfte!

Infomaterial

Infomaterial

Sie möchten mehr über D&G-Software erfahren?
Fordern Sie unser kostenloses Infomaterial an.

Jetzt anfordern