Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie optionale Cookies von Google, um unsere Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen. Optionale Cookies werden erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (durch Klick unten auf "Alle Cookies akzeptieren" oder nach Klick auf "Cookie-Einstellungen" durch dortiges Anhaken der optionalen Cookies und Bestätigung dieser Einstellungen durch "Einstellungen speichern") gesetzt. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Nutzung der Webseite ist auch ohne ausdrückliche Einwilligung hinsichtlich der optionalen Cookies möglich.

Cookie-Einstellungen
 Essenzielle Cookies

Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite notwendig und können daher nicht deaktiviert werden.

 Alle Marketing Cookies erlauben

Diese Cookies verwenden wir und unsere Drittanbieter, um Ihnen interessenbezogene Werbung und maßgeschneiderte Inhalte zu unterbreiten.

 Google Tag Manager
 Alle Cookies erlauben

CALL-BACK

Vereinfachte Retourenerfassung

Um was geht es?

Für die scannergestützte Retourenerfassung wurde mit der Version 4.7.10 der Parameter abwechselnd Artikelnummer / Retourengrund scannen integriert. Ist dieser aktiviert, so werden nur noch die Artikelnummer sowie der Retourengrund im Wechsel erfasst. Selbstverständlich ist die manuelle Eingabe in ein anderes Feld jederzeit trotzdem möglich.

Was kann noch getan werden?

Und damit diese Erweiterung so richtig optimal eingesetzt werden kann, wurde noch eine Zuordnung zwischen Retourengrund und Retourenart geschaffen. Damit wird automatisch in Abhängigkeit von dem Retourengrund das jeweilige Brauchbarkeitskennzeichen gesetzt. So kann bspw. hinterlegt werden, dass bei Retouren mit dem Grund "passt nicht" automatisch die Retourenart "brauchbar" eingesteuert wird und bei "Ware beschädigt" die Retourenart "unbrauchbar". Selbstverständlich kann nachträglich das Brauchbarkeits-Kennzeichen innerhalb der Retourenerfassung jederzeit geändert werden.

Die Vorgaben hierfür werden über die Feldhilfenverwaltung - Retourengründe vorgenommen.

Infomaterial

Infomaterial

Sie möchten mehr über D&G-Software erfahren?
Fordern Sie unser kostenloses Infomaterial an.

Jetzt anfordern